Konzert der Phoenix-Foundation am 20.11.2021

"Swingin' in the USA"

feat. Klaus Graf, Saxofon

Die Stommel Stiftung lädt herzlich zum Konzert der PHOENIX FOUNDATION ins Bürgerhaus Urbar ein! Diesmal steht Musik von Sammy Nestico und Thad Jones auf dem Programm und das ist kein Zufall: Traditionell reisen die Phoenix-Jazzer jedes Jahr als Musik-Botschafter des Landes in eine musikalisch spannende Region auf der Welt: China, Korea, Ruanda - und zuletzt auf große Tour in das Heimatland des Swing. Ihre musikalischen Eindrücke aus den USA hat die Band in dem Programm zusammengefasst, das Sie bei der Stommel Stiftung erleben können und das gleichzeitig ein "best of" der 2020 veröffentlichten CD bietet.

In der PHOENIX FOUNDATION, dem LandesJugendJazzOrchester Rheinland-Pfalz treffen sich junge Musikerinnen und Musiker, die sich in Sachen Bigband-Jazz engagieren. Wie der Sagenvogel Phönix aus der Asche wiedergeboren wird, so erneuert sich auch das Jugendjazzorchester alle paar Jahre. Junge Musiker von 18 bis 21 Jahren perfektionieren hier unter Gesamtleitung von Frank Reichert ihre technischen und musikalischen "Skills", bevor sie zu neuen Ufern aufbrechen.

Als Stargast und musikalischer Leiter konnte der Saxophonist Klaus Graf gewonnen werden. Dieser wurde ab 1991 bekannt als Mitglied der Peter Herbolzheimer RC&Brass, arbeitete dort u.a. mit dem Trompeter Till Brönner zusammen und begann zeitgleich seine Mitwirkung in der SWR Bigband, der er bis heute angehört. Im Jahre 2002 gründete Klaus Graf sein erstes eigenes Quartett und produzierte mehrere CDs. Zahlreiche Tourneen und Gastkonzerte führten ihn u.a. nach Skandinavien, in die USA und Indien. Klaus Graf war Landesjazzpreisträger von Baden Württemberg, erhielt den Preis der Deutschen Schallplattenkritik und Grammynominierungen mit der SWR Big Band.

Wann?

Samstag, 20. November 2021 um 17 Uhr.

Wo?

Bürgerhaus Urbar, Bornstraße 23

Eintritt:

-15 Euro
-ermäßigt (bis 16 Jahre) 10 Euro

Karten erhalten Sie

- Online (Kartenvorbestellung),
- bei der Buchhandlung Reuffel
- oder an der Abendkasse

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Coronaregeln nur Geimpften, Genesenen und Kindern bis einschließlich 11 Jahren Zutritt gewähren können.

Dafür entfällt die Masken- und Abstandspflicht.

(Foto: Konzert 2019)